2 Min. Lesezeit

TrueOcean führt neue Geodatensuche über Kartenschnittstelle ein

TrueOcean führt neue Geodatensuche über Kartenschnittstelle ein

Kiel, 25. Juli 2023.

Ein bahnbrechendes Update für die TrueOcean Marine Data Platform (MDP), das die Suche nach hydrographischen Vermessungs- und Unterwasserinspektionsdaten nach Standort erleichtert, ist heute online gegangen. Die neue räumliche Suchfunktion ermöglicht es, Daten auf der Plattform in Sekundenschnelle über eine kartenbasierte Benutzeroberfläche zu finden und abzurufen.

Bei der Erfassung von Daten von Sensoren wie Fächerecholoten, Side-Scan Sonaren, Magnetometern und Sub-Bottom-Profilern wird eine große Anzahl von Einzeldateien in verschiedenen Formaten erstellt, die schnell schwer zu verwalten und zu finden sind. Außerdem können die Datenmengen sehr groß sein und mehrere Gigabyte, wenn nicht sogar Terabyte erreichen.

Die neue Funktion vereinfacht die Suche nach allen hydroakustischen und geotechnischen Daten, da der Anwender nur den entsprechenden Bereich auf der digitalen Karte einkreisen muss, um eine Liste der verfügbaren Dateien zu sehen. Die Plattform nimmt automatisch Georeferenzen vor und extrahiert Metadaten während des Hochladens der Dateien, ohne dass der Benutzer eingreifen muss, und ein intelligenter Suchalgorithmus arbeitet im Hintergrund, um die Ergebnisse genau mit den Eingaben auf der Karte abzugleichen.

Die neue Geodatensuchfunktion erhöht die Effizienz der Datenverwaltung erheblich. Benutzer können in Sekundenschnelle nach Vermessungsdatensätzen suchen, anstatt Tage oder Wochen damit zu verbringen, kryptische Dateinamen in tiefen Ordnerhierarchien zu durchsuchen. Die Plattform sortiert die Ergebnisse nach Sensortyp, Dateigröße und Erfassungsdatum und erleichtert so das schnelle Auffinden der gewünschten Daten.

Die Geodatensuchfunktion ist ein entscheidender Vorteil für Vermesser, ihre Kunden aus der Offshore-Windbranche und die Ingenieurbüros, die die Daten für den Unterwasserbau verwenden”, sagt Jann Wendt, Gründer von TrueOcean. “Die Verwaltung großer und komplexer Datensätze war jahrelang eine oft mühsame und zeitaufwändige Aufgabe, aber wir sind zuversichtlich, dass unsere neue Suchfunktion die Effizienz steigern und das volle Potenzial der Daten auf unserer Plattform erschließen wird.

Die TrueOcean MDP bietet eine Reihe weiterer Funktionen, die den Nutzern helfen, die Kontrolle über ihre Vermessungsdaten zu übernehmen. Die Nutzer können die Daten vor der weiteren Verarbeitung schnell überprüfen, und die Plattform erleichtert die Verwaltung von Daten aus mehreren Vermessungen an unterschiedlichen Standorten. 

Die neue Geodatensuchfunktion ist ab sofort als Teil der TrueOcean-Plattform verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.trueocean.io. 

Pressekontakt

 
Natalia Bueno
Marketing Manager, TrueOcean GmbH
M: +49 431 36305605

 

Über TrueOcean

Die erste Softwarefirma wurde von Jann Wendt vor über 10 Jahren 2011 gegründet. Von je her ist die Vision, Geodaten in verwertbare Informationen umzuwandeln. TrueOcean ist eine cloud-native, webbasierte Datenplattform, um insbesondere maritime und große Datenmengen zu managen. Der Einsatz der TrueOcean maritimen Datenplattform ermöglicht das Verstehen von Informationen - sogar von Nicht-Experten. Der verlässliche und schnelle Zugang zu Informationen führt sowohl zu einer schnelleren und besseren Entscheidungsfindung als auch zu einer Risikominimierung im Hinblick auf Datenqualitätskontrolle und Analyse. Die TrueOcean Plattform steht Versorgungsunternehmen, Kabelnetzbetreibern, Bauunternehmen, Vermessungsfirmen und allen anderen zur Verfügung, die einen zuverlässigen, schnellen und einfachen Zugang zu wichtigen Meeresdaten benötigen.

 
 

Artikel zu ähnlichen Themen

north.io setzt mit NVIDIA neue Maßstäbe für KI- und GPU-gestützte Meeresdatenanalyse

6 Min. Lesezeit

north.io setzt mit NVIDIA neue Maßstäbe für KI- und GPU-gestützte Meeresdatenanalyse

San Jose /Kiel - 18 März 2024 - Original Press Release: Geospatial cloud specialist north.io today announced it aims to revolutionize the modeling,...

QPS und TrueOcean erschließen gemeinsam den Wert von hydrographischen Daten

4 Min. Lesezeit

QPS und TrueOcean erschließen gemeinsam den Wert von hydrographischen Daten

Kiel, 17. April 2023. Der Anbieter von maritimen Softwarelösungen QPS und der Spezialist für marine Geoinformationen TrueOcean haben sich...

TrueOcean & north.io fusionieren zu einem führenden Cloud-Geospezialisten in Europa

3 Min. Lesezeit

TrueOcean & north.io fusionieren zu einem führenden Cloud-Geospezialisten in Europa

Kiel, 18.09.2023. Die drei Kieler Software-Unternehmen für das Management, die Visualisierung und die Analyse von Geodaten an Land und in den...

TrueOcean & GABLER bringen die digitale Transformation des Meeres voran

3 Min. Lesezeit

TrueOcean & GABLER bringen die digitale Transformation des Meeres voran

Kiel. Die GABLER Naval Technology, ein Unternehmen der Lübecker Management-Holding L. Possehl & Co. mbH, beteiligt sich mit 24,9 Prozent an der...